24. MAI 2017

:K CAD CAM - Alles rund um die Themen Entwicklung, Konstruktion, Planung, Fertigung, Engineering, Computer Aided Design und Computer Aided Manufacturing


Aktuelles aus der Branche


Ein neues Produktdesign lässt sich sofort per FEM prüfen.
Fraunhofer IDG

Sofort simulieren

Simulation in frühen Entwicklungsstufen gilt als wichtige Maßnahme, um Fehlentwicklungen frühzeitig zu stoppen. Ein Fraunhofer-Institut setzt dies konsequent um: Die enge Kopplung von CAD und Simulation soll individuelle Produkte ermöglichen. Das System wird auf der Hannover Messe vorgestellt.  » mehr
Die neuen Kurse bilden Applikationsingenieure für additive Fertigung aus.

Fit für additive Produktion

EOS startet im Mai eine Ausbildung zum Applikationsingenieur für additive Produktion. In sechs Monaten sollen die Teilnehmer zu Experten für 3D-Druck mit Metallen ausgebildet werden.  » mehr
Das Fraunhofer-Institut IDMT will die Gehörprobe für Produkte während der Entwicklung ermöglichen.
Fraunhofer-Institut

Virtuelle Geräusche werden hörbar

Ingenieure können in der Entwicklung befindliche Produkte sichtbar machen, funktionell simulieren und durchrechnen. Während der Hannover Messe zeigt ein Fraunhofer-Institut, wie man virtuelle Produkte auch hören kann.  » mehr
Der kommende Mobilfunkstandard 5G soll schnelle und zuverlässige Industriekommunikation ermöglichen.
FhG

Industrie 4.0 wird drahtlos

Der neue Mobilfunkstandard 5G soll eine schnelle und lantenzarme Funkanbindung für die Industrieautomatisierung schaffen. In Hannover wird ein Verbundprojekt mit dem Fraunhofer-Institut vorgestellt, das die Architektur dafür entwickelt.   » mehr
Im Aachener Digital Capability Center können Unternehmensmitarbeiter Methoden von Industrie 4.0 erproben.
RWTH Aachen

Bereit für den Fortschritt

McKinsey, die RWTH Aachen und PTC haben das "Digital Capability Center" in Aachen eröffnet. Fach- und Führungskräfte der produzierenden Industrie können dort Kurse zum Themenfeld Industrie 4.0 absolvieren.  » mehr

Aktuelle Produkte


Fluid für CAD

Die Hydraulik- und Pneumatik-Pakete von CAD 4 Hydraulik sind jetzt auch für Bricscad erhältlich. Anwender können dadurch ihre Schaltpläne in dieser CAD-Umgebung entwerfen.  » mehr
Die Kopplung zwischen Edem und Ansys die Strukturbelastung durch Schüttgüter.

Schlauer baggern

Der britische Simulationsanbieter Edem entwickelt Software zur Schüttgutsimulation. Nun kommt eine Version auf den Markt, die als Erweiterung von Ansys funktioniert.  » mehr

Mehr Leistung – mehr Daten

Autodesk hat Inventor 2018 veröffentlicht. Die Software bietet eine Reihe von Verbesserungen und wahrt gleichzeitig die Aufwärtskompatibilität von Inventor 2017.  » mehr

Frei geformt

Siemens NX erhält ein Modul für Topologieoptimierung, das von dem Startup Frustum Inc. entwickelt wurde. Dadurch können Benutzer die Form ihrer Modelle optimieren - oder auch nur Teile des Modells.  » mehr

Rauschen im Rohr

Durch die Kopplung von Software zur Simulation von Akustik und Strömungen hat MSC Software ein neues Anwendungsgebiet erschlossen: Mit der gekoppelten Software lassen sich schwierige strömungsakustische Aufgaben meistern.  » mehr

Mit Roboter und Smart Devices

Altair tritt mit HyperWorks 2017 und Tools für simulationsgetriebene Entwicklung in Hannover an. Auch die Fertigung und die Entwicklung von Smart Devices profitieren von der Simulation.  » mehr

Fortschritt allerorten

ISD Software stellt in Hannover HiCAD und Helios aus. Das Duo aus CAD- und PLM-Software verzeichnet im Release 2017 viele Weiterentwicklungen.  » mehr

Alles digital

Auf der Hannover Messe 2017 will Dassault Systèmes demonstrieren, wie durchgehend digital unterstützte Wertschöpfung aussieht. Von den Kundenanforderungen bis zur Nutzung der Produkte wird jede Phase im Lebenszyklus von Software begleitet.  » mehr
Die Celsius W570 power+ ist das neue Topmodell unter den Workstations von Fujitsu.
Fujitsu

Bereit für VR

Bei Fujitsu ist die Celsius W570 power+ das neue Flaggschiff als kompakte Hochleistungsworkstation. Durch die professionelle Grafikkarte Nvidia Quadro P4000 erfüllt die Workstation hohe Anforderungen bei CAD und Simulation und ist tauglich für Virtual Reality. Mit der Celsius H970 ist zudem eine neue mobile Workstation erhältlich.  » mehr
Die Wärmedämmeigenschaften des Türrahmens von Biffar wurden mit Hilfe von Simulation verbessert.
Biffar/Fraunhofer ITWM

Digital und nützlich

Cadfem macht dieses Jahr zur Hannover Messe auf ungewöhnliche Art auf den Nutzen der Simulation aufmerksam: Die Besucher erleben Gegenstände aus dem Alltag, die erst durch Simulation ihre herausragenden Qualitäten erlangten.  » mehr

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben