22. NOVEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Sicher und sauber im Reinraum


Fluidtechnik

Anschlüsse – Ein Experte für verfahrenstechnische Grundoperationen wie Mischen, Trocknen und Granulieren von Schüttgütern setzt bei einem seiner Pflugscharmischer auf die hochdichten Inoxline-Steckanschlüsse von Eisele.
Mehrseitiger Artikel:
1 2 3  

Über 79 Jahre verfahrenstechnische Erfahrung stecken in jedem der kundenspezifisch konzipierten Mischer, Trockner oder Reaktoren, die der Paderborner Maschinenbauer Lödige weltweit in die Life-Science-Industrien bis in die Chemie- und Baustoffindustrie liefert. Mit der Entwicklung des Pflugscharmischers gelang den Lödige-Ingenieuren 1949 ein wichtiger Schritt in der Mischtechnik. Pflugscharmischer erreichen eine hohe Mischgüte bei kurzen Mischzeiten und sehr guter Produktschonung. Sie arbeiten nach dem von Lödige entwickelten Schleuder- und Wirbelverfahren. Das Mischgut wird dabei von den Schaufeln immer total erfasst, sodass es keine bewegungsarmen Zonen gibt. Mit dieser Technologie kann man verschiedene Verfahrensschritte kombinieren, zum Beispiel das Mischen, Granulieren und Trocknen eines Produktes.

Die vielfältigen Pflugscharmischer kommen in nahezu allen Industrien für die unterschiedlichsten Mischaufgaben zum Einsatz. Aufgebaut sind sie aus einer horizontalen zylindrischen Trommel, in der die zentrisch gelagerte, mit Pflugscharschaufeln versehene Welle das Produkt in ein mechanisch erzeugtes Wirbelbett versetzt. Durch die intensive Vermischung und den dadurch bedingten häufigen Kontakt der Partikel mit der optional beheizbaren Apparatewand kann eine hohe Wärmeübertragung ohne örtliche Überhitzung erzielt werden. Die Intensität der Partikelbewegung nimmt während der Trocknung mit sinkender Feuchte und Viskosität zu.


Mehrseitiger Artikel:
1 2 3  
Ausgabe:
:K 07/2017
Unternehmen:
Bilder:
Lödige
Eisele
1 Unternehmens-Video:
  • Bis zu zehn Pro..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Artikel im :K-Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben