01. SEPTEMBER 2016

zurück

kommentieren drucken  

Schlagversuche bis 50.000 Joule


Zwick baut größtes Pendelschlagwerk der Welt

Die Erfolgsgeschichte der Pendelschlagwerke aus dem Hause Zwick geht auch 2010 weiter. Die China Petroleum Materials Corporation in Xi’an hat bei Zwick das größte Pendelschlagwerk bestellt, das jemals gebaut wurde. Mit einer Gesamthöhe von mehr als 6,5 Metern und einem Gesamtgewicht von 90 Tonnen (Pendel inklusive Fundament), soll es zukünftig für Prüfungen an Rohrmaterialen für Pipelines gemäß ASTM E436 und API RP5L3 eingesetzt werden. Zwick setzt mit dem größten Pendelschlagwerk der Welt neue Maßstäbe. Alleine der Pendelhammer ist 2,1 Meter lang und hat ein Gewicht von zwei Tonnen.
Der technische Support bei der Konzeption und Entwicklung dieses einmaligen Vorhabens sowie die Flexibilität bei der Umsetzung waren ausschlaggebende Faktoren für die Entscheidung des Kunden.

Die enormen Ausmaße dieses Pendelschlagwerks stellen besondere Anforderungen an die Sicherheitstechnik. So schützt beispielsweise eine intelligente Arretierung den Benutzer vor dem schwingenden Pendel und eine hydraulische Bremse sorgt dafür, dass es nach dem Versuch abgebremst und sicher zur Startposition zurückgeführt wird. Außerdem ist das Einlegen der Proben aus Sicherheitsgründen nur außerhalb des Prüfraums möglich. Die Auslösung des Pendels kann von jedem beliebigen Winkel aus erfolgen.

Mit diesem Pendelschlagwerk können Prüfungen bei Raumtemperatur bis hin zu -70 °C durchgeführt werden. Die Zuführung von Proben erfolgt automatisch und garantiert somit einen wirtschaftlichen Probendurchsatz.

Während der testXpo in Ulm fi ndet ein Weltrekordversuch statt. Ziel ist die Eintragung in das Guinness Buch der Rekorde mit dem größten Pendelschlagwerk der Welt.

Datum:
27.10.2010
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Artikel im :K-Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben