20. AUGUST 2017

zurück

kommentieren drucken  

Zukunftssicher durch hohen Wirkungsgrad


Hanning hat die Hamotic-Produktsparte um den Hamotic compact Torquemotor erweitert. Dieser Motor mit Einzelzahnwicklung wird für schnelle und genaue Verfahr- und Positionieraufgaben genutzt und findet überall dort Verwendung, wo energieeffiziente, spielarme oder momentenstarke Motoren benötigt werden.

Zum Einsatz kommen die getriebelosen Direktantriebe unter anderem in der Förder- und Aufzugstechnik, in Textilmaschinen und Mahlwerken. Der neue Antrieb ist verlässlich und zukunftssicher. Er überzeugt mit hoher Verfügbarkeit und geringem Platzbedarf.


Ein neuartiges Motordesign und der kompakte Aufbau mit einem Außendurchmesser von 225, einer axialen Länge des Aktivteils von 16,5 sowie einer axialen Länge der Rotorglocke von 50 Millimetern sollen ihn laut Hersteller als anwenderfreundliche Antriebslösung auszeichnen.


Der Hamotic compact Torquemotor eignet sich für den Drehzahlbereich 0 bis 275 Umdrehungen pro Minute mit einem Maximaldrehmoment von 15 Newtonmetern. Der Motor erzielt Wirkungsgrade bis zu von 91,7 Prozent und eine Drehzahl von 150 Umdrehungen pro Minute.


Gegenüber konventionellen Motor-Getriebe-Kombinationen verfügt der hochpolige elektrische Direktantrieb über weitere Vorteile und Stärken: Er ist sehr laufruhig und bleibt bei hoher Drehzahlgenauigkeit über die gesamte Lebensdauer dynamisch stabil. Hamotic compact Torquemotoren liefern präzise, hohe Drehmomente bei optimaler Drehzahl. Zudem sind die Antriebe nahezu wartungs- und verschleißfrei.


Der Antrieb wird passgenau nach Kundenwunsch entwickelt und produziert. Die Motorgeometrie ebenso wie einzelne Motorparameter können optimal an die jeweilige Einbausituation angepasst werden. Auch die Auslegung der Wicklung erfolgt anwendungsspezifisch. Alle Motoren stehen einbaufertig zur Verfügung und sind leicht zu montieren.

Datum:
11.01.2017
Unternehmen:
Bilder:
Hanning

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben