18. OKTOBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

ANZEIGE

LEGO-PRINZIP FÜR HOCHGENAUE TEILTISCHE


Auf Grundlage der im RSM Modular Design Systems entwickelten CNC-Rund-und Teiltische sowie Dreh-Schwenkeinheiten wurde im Hause Arnold Ries Maschinenbau, Limburg jetzt ein neuer Baukasten entwickelt.

Als Hersteller von hochgenauen getriebe-und antriebstechnischen Komponenten bietet Arnold Ries Maschinenbau seit 1993, ein umfangreiches Sortiment innovativer Produkte.
Jahrelange Erfahrung mit fast allen Hochpräzisions-Getriebetechnologien in Verbindung mit dem RSM Modular Design System, führt beim Anwender häufig zu beachtlichen Technologiesprüngen mit Alleinstellungsmerkmalen für den Kunden.
ASC Automatisierungs-System-Komponenten bieten bei gleichen Abmessungen und Einbaubedingungen die Möglichkeit, verschiedene hochuntersetzende Präzisionsgetriebe sowie weitere antriebstechnische Technologien in die ASC Komponenten zu integrieren. Eine Vielzahl interessanter Features warten auf den Kunden


Mögliche Einsatzgebiete für die ASC Automatisierungs-System-Komponenten:
Piezoantriebe eignen sich besonders für optische, mikrofertigungstechnische Aufgaben kleiner Werkstücke.
Die Einheiten können mit allen geeigneten Präzisionsgetrieben
• aus verschiedensten Materialien
• in unterschiedlichen Abmessungen
• in unterschiedlichsten, funktionalen Ausführungen
geliefert werden.


Eine Optimierung des Arbeitspunktes kann für die unterschiedlichen Spannmittel durchgeführt werden. Vielfältigste Optimierungen können im Produktkreislauf durchgeführt werden und somit das Know How „geschützt“ weitergegeben werden.


Nullpunkt-Spann-Systeme vervollständigen den ASC Baukasten
Führende Nullspannsysteme für das RSM Modular Design System können ebenso kombiniert werden.

Fragen Sie genauer nach!

Datum:
14.09.2017
Unternehmen:
Bilder:
Arnold Ries

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben