22. MAI 2018
:K CAD CAM - Alles rund um die Themen Entwicklung, Konstruktion, Planung, Fertigung, Engineering, Computer Aided Design und Computer Aided Manufacturing

zurück

kommentieren drucken  

Erste Schritte in Eplan leicht gemacht


Wie erstelle ich ein Projekt in Eplan? Welchen Weg gehe ich, wenn ich Kabel oder Artikel im Schaltplan zuweisen oder Geräte platzieren möchte? Was ist der Nutzen von Makros? Diese Fragen werden jetzt direkt online geklärt.

Einen leichten Einstieg in die Software – das wünscht sich jeder, der erste Schritte mit einer neuen Anwendung geht. Lösungsanbieter Eplan erleichtert die Arbeit mit aktuell 11 Tutorials, die für Eplan Electric P8 in der Online-Hilfe bereitgestellt wurden. Weitere Themen der kommenden Version 2.8 wie auch aus benachbarten Disziplinen wie dem Schaltschrankbau und der Vorplanung werden folgen. Parallel zur Online-Hilfe wurden auch nützliche "Eplan Plattform - So geht's"-Videos auf YouTube bereitgestellt. Die Resonanz auf die bisherigen Themen ist überwältigend: Über 2.000 Aufrufe konnten bereits für einige der Videos verzeichnet werden.

Online für jeden Einsatzzweck
Selbstverständlich sind die Tutorials auf allen Geräten verfügbar – vom PC über das Tablet und hin zum Smartphone. Die Videos können auch als Online-Hilfe verstanden werden, die zahlreiche wichtige Grundfunktionen erklären. Projekte und Schaltpläne erstellen ist zunächst das A und O in der Arbeit mit der CAE-Software. Aber auch das automatische Verbinden von Bauteilen im Schaltplan, das Zuweisen von Kabeln oder Artikeln und auch die Geräteplatzierung sind Kernaufgaben im Elektro-Engineering. Gut, wenn ein praxisgerechtes Video diese ersten Schritte erleichtert.

Tiefer einsteigen in Spezialthemen
Anwender, die bereits erfolgreich mit Eplan arbeiten, kommen mit diesen Tutorials ebenfalls auf ihre Kosten. Sie erfahren die Hintergründe beispielsweise zur Makroprojektierung, zum Engineering mit Platzhalterobjekten oder dem gezielten Einsatz des Eplan Data Portals. Weitere Themen wie das Erstellen von Auswertungen oder automatischen Querverweisen – einer vielverlangten Funktion in Eplan, die den besseren Überblick im Projekt ermöglicht – werden ebenfalls behandelt. Die Tutorials dienen als Starthilfe und vermitteln einen ersten Eindruck der Software. Für den professionellen Umgang mit Eplan Electric P8 empfiehlt es sich, weiterführend ein Training in der Eplan Academy zu belegen. Dort wird professionelles Anwendungswissen vermittelt – aufbauend auf der jeweiligen Qualifikation, angefangen beim Grundlagentraining bis hin zum Ausbildungsprogramm ´Eplan Certified Engineer´. Zum Abschluss kann eine Zertifizierung durch die Rheinische Fachhochschule Köln erlangt werden. eit

Datum:
01.05.2018
Unternehmen:
Bilder:
Eplan

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Artikel im :K-Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben