30. SEPTEMBER 2016

zurück

kommentieren drucken  

Rational entscheiden


Virtuelles Prototyping - Hersteller in der Automobil- und Konsumgüterindustrie entscheiden zunehmend auf Basis von 3D-Visualisierungen. Niedrigere Kosten, verkürzte Vorlaufzeit und Flexibilität im Design sind nur einige der Vorteile.

Entscheidungen sollen aus Überzeugung fallen. Deshalb muss die Visualisierung die Realität und das zu fertigende Produkt exakt abbilden. Qualitativ hochwertige, interaktive Designpräsentationen, wie sie vor allem in der Automobilindustrie gefordert sind, erfordern umfangreiche und aufwändige Vorbereitung durch ein Team von Visualisierungsexperten. ›Autodesk Showcase‹ unterstützt Visualisierungs- und Design-Teams. Das Programm erzeugt exakte und sehr realitätsnahe Bilder von 3D-Daten, um Form und Emotion effektiv darzustellen und zu kommunizieren. Zudem wird ein Umfeld geschaffen, in dem jeder Anwender seine Entwürfe präsentieren und im Team besprechen kann, um die Entscheidungsfindung optimal zu unterstützen. Das Programm beschleunigt und vereinfacht den zeitaufwändigen Prozess der Datenvorbereitung für (Echtzeit-) Visualisierungen. Die Software unterstützt den Anwender bei der Erstellung von Design-Alternativen und Präsentationen und reduziert den Aufwand von mehreren Wochen auf wenige Tage. Bestmögliche Resultate bei der Vorbereitung von Daten, der Erzeugung von Materialien und der Erstellung von Präsentationen können dank Autodesk Showcase auch ohne das Hinzuziehen von teuren Experten erreicht werden.

Aktualisierte Modelle importieren
Der Designprozess ist geprägt von zahlreichen Änderungen an der Form und dem Modell. Mit Autodesk Showcase können aktualisierte Modelle importiert werden und die bereits vorgenommenen Einstellungen und geleisteten Vorbereitungsarbeiten an der Vorgängerversion übernommen werden. Autodesk Showcase macht sich die Leistungssteigerungen in der Grafik- und Visualisierungstechnologie optimal zu Nutze, um fotorealistische Bilder zu liefern und in hoher Geschwindigkeit interaktiv zu sichten und zu bearbeiten. Mit Autodesk Showcase können Präsentationen und Design Reviews von Anwendern an verteilten Standorten problemlos durchgeführt werden. Dies stellt einen enormen Vorteil gegenüber physischen Prototypen dar und bietet dezentralisierten Design-Studios neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit. In Autodesk Showcase stehen alle Funktionen in einer Software zur Verfügung, die für die Vorbereitung und Präsentation von 3D-Design-Daten notwendig sind. Damit müssen Visualisierungsexperten nicht mehr mit verschiedenen Applikationen arbeiten, sondern können alle Aufgaben in einer Lösung bewältigen, die zudem sehr einfach zu erlernen und zu bedienen ist.

Individuell angepasst
Viele Funktionen von Autodesk Showcase können anwenderspezifisch angepasst, individuell modifiziert und anschließend abgespeichert werden, um sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu benutzen. Dazu zählen Materialien, Environments, Einstellungen zur Datenvorbereitung und die Benutzeroberfläche. Im übrigen gilt: »Der Kunde muss die Software nach einem Tag verstehen.«
Alexander Fuchs, Autodesk

FAKTEN
- Autodesk Showcase unterstützt Visualisierungs- sowie Design-Teams und erzeugt exakte und realitätsnahe Bilder von 3D-Daten, um Form und Emotion effektiv darzustellen.
- Das Programm beschleunigt und vereinfacht zeitaufwändige Prozesse der Datenvorbereitung für (Echtzeit-) Visualisierungen.

Ausgabe:
:K 08/2006
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Artikel im :K-Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben