26. SEPTEMBER 2016

zurück

kommentieren drucken  

Für brillantere Zeichnungen


AutoCAD 2016 mit verbesserter Bildschirmdarstellung für Zeichnungen

Autodesk hat AutoCAD in Version 2016 veröffentlicht. "AutoCAD 2016 macht Detaillierung und Dokumentation schneller, während erstaunliche visuelle Verbesserungen ein neues Level von Klarheit und Tiefe in jeden Aspekt eines Designs bringen", so Amy Bunszel, Vizepräsident für AutoCAD-Produkte bei Autodesk. "Unsere Kunden werden Produktivitätssteigerungen begrüßen wie verbesserte PDF-Ausgabe und engere Anbindung an Building Information Modeling (BIM).”

Die wichtigste Verbesserung des aktuellen AutoCAD betrifft die Zeichnungsdarstellung auf dem Bildschirm. AutoCAD nutzt neuere Entwicklungen bei der Grafik-Hardware, um größeren Detailreichtum, bessere Lesbarkeit und glattere Kurven zu erzielen. Zu den weiteren Verbesserungen gehört die Ausgabe von kleineren PDF-Dateien, ohne dass darunter die Wiedergabequalität der Bilder leiden würde. Außerdem sind die PDF nun voll durchsuchbar.

Auf dieser Blog-Seite werden einige weitere Funktionen erläutert und demonstriert. Darunter ist zum Beispiel die Funktion "Snap to Geometric Center", die automatisch in der Mitte einer geometrischen Figur einschnappt. Eine Testversion für 30 Tage ist zum Download erhältlich, auch in Deutsch.

Datum:
28.03.2015
Unternehmen:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Artikel im :K-Artikelarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben