24. FEBRUAR 2018
Ausgabe 1/2018
:K

Auszüge aus dem Inhalt:
- Sicher über den Feldbus
- Naturgetreu bewegt
- Besser kommunizieren
- Breit aufgestellt
- Virtuelle Untersuchungen für reale Qualität
» Zu den Artikeln

Kurzprofil:
Das Fachmagazin :K ist die praxis- und lösungsorientierte Technikzeitschrift für Entwickler, Konstrukteure und Konstruktionsleiter. :K gibt in jeder Phase des Konstruktionsprozesses entscheidende Impulse und konkrete Hilfestellung. Aus dem Portfolio unserer neuen Mutter, der Hanser-Gruppe, hat die CAD CAM den Weg in die :K gefunden und wird als :K CAD CAM ein völlig eigenständiges Heft im Heft sein, das aber thematisch hervorragend in die :K passt.
» Zum Mediacenter

Auszüge aus dem Inhalt:

Wir haben hier für Sie einige Beiträge ausgesucht. Weitere Inhalte finden Sie über die Suchfunktion.

 

Sicher über den Feldbus
HMS
Sicher über den Feldbus
Kommunikationstechnik – Mit den Feldbuskomponenten von HMS Industrial Networks kann die notwendige sichere Kommunikation in modernen Maschinen und Anlagen auf einfache Weise umgesetzt werden. 
»  weiterlesen
 
ANZEIGE
Naturgetreu bewegt
Zewis
Naturgetreu bewegt
Linearachsen – Linearachsen von Rollon steuern Fußgängerattrappen auf eine sehr realistische Art und Weise und sorgen so für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. 
»  weiterlesen
 
Besser kommunizieren
Hengstler
Besser kommunizieren
Offene Schnittstelle – Die Einkabellösung SCS open link steigert die Qualität der Servomotor-Feedback-Kommunikation erheblich und ermöglicht damit Konstrukteuren die Entwicklung effizienterer Maschinen. 
»  weiterlesen
 
Breit aufgestellt
Turck
Breit aufgestellt
Steckverbinder – Sie können nicht nur Sensoren – Turck hat auch Steckverbinder im Sortiment. 115.000 verschiedene Produkte kann das Unternehmen anbieten, für alle Fälle, in allen Ausführungen. 
»  weiterlesen
 
Virtuelle Untersuchungen für reale Qualität
SEW
Virtuelle Untersuchungen für reale Qualität
Simulation – Bei SEW-Eurodrive stehen Vielfalt, Qualität, Zuverlässigkeit und Innovationskraft im Vordergrund. Um diese hochgesteckten Ziele zu erreichen, verwenden die Ingenieure in der Produktentwicklung Simulationssoftware von Ansys. 
»  weiterlesen
 

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben