18. JUNI 2018

Produkt der Woche

ANZEIGE

50 Jahre raffinierte Bauteillösungen
aus Gusspolyamid Lauramid®

Ein endkonturnah gegossener Konus mit innenliegendem Gewinde, eine hochleistungsfähige Ritzelwelle mit direkt eingegossener Nabe oder Transport- und Laufrollen, die Chemikalien und Witterungseinflüssen widerstehen. Seit 50 Jahren beweist der PA 12C-Werkstoff Lauramid® seine Überlegenheit in zahlreichen Einsatzfällen.  
 » Informieren Sie sich in diesem kostenfreien Whitepaper, wie auch Sie von Bauteil-
lösungen aus Lauramid® profitieren können
Aktuelles aus der Branche

Zu sehen auf der Achema: Bioreaktor für tierische Zellen. Rund 3.800 Aussteller und 170.000 Teilnehmer aus über 100 Ländern machen Frankfurt seit Montag noch bis Freitagabend zum Nabel der Prozessindustrie-Welt. Positive Impulse bekommt die Achema dabei aus ihren Kernbranchen, die derzeit trotz aller Unwägbarkeiten optimistisch in die nahe Zukunft blicken. Die Organisatoren rechnen damit, dass die Fachmesse von diesen Effekten profitieren und die Zahlen der Vorjahre möglicherweise leicht überbieten wird.   » weiterlesen


Lapp CEO Matthias Lapp und Sven von Boetticher, Inhaber von ID AID nehmen den German Innovation Award entgegen. Im Bild: Sven von Boetticher, Matthias Lapp und Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung. Bei der ersten Preisverleihung des neuen German Innovation Awards räumte das Mode-2-Ladesystem von Lapp einen Gold-Award in der Kategorie Transportation ab. Das Ladesystem ermöglicht durch ein austauschbares Netzkabel das Laden an Haushalts- oder CEE-Steckdosen weltweit – und das mit Leistungen bis 11 kW, Temperaturüberwachung und automatischer Erkennung des maximalen Ladestroms.   » weiterlesen


In ihrer Kooperation wollen Continental und Vodafone die Unfallzahlen dank neuer Vernetzungstechnologie senken.. Vodafone und Continental starten zur Cebit eine Kooperation für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Getestet werden sollen u.a. ein digitales Schutzschild für Fußgänger und Radfahrer und ein vernetzter Stau-Warner. Realisiert werden die Anwendungen durch die Kommunikationstechnologien 5G, Cellular Vehicle-to-Everything (Cellular V2X) und Mobile Edge Computing.   » weiterlesen


Rolf Wiedmann ist Geschäftsführer bei Technia Transcat. Technia Transcat lädt ein: am 4. Juli findet das PLM Innovation Forum mit dem Schwerpunkt Elektrofahrzeuge in München statt. Experten werden zu verschiedenen Aspekten des Themas referieren, welches heute aktueller denn je ist.   » weiterlesen


Aufgeschlüsselt nach Schulnoten bleibt der Reifegrad bei der Aus- und Weiterbildung für den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft bisher deutlich hinter den Erwartungen der Beschäftigten zurück: Mit der Note gut oder sehr gut wird das aktuelle Angebot des eigenen Arbeitgebers nicht einmal von jedem vierten Befragten bewertet (durchschnittlich 23 Prozent). Rund 1,8 Millionen Industrie-Roboter arbeiten in den Fabriken weltweit. Tendenz steigend. Dass „Kollege Roboter“ den Menschen gesundheitsschädliche Arbeiten abnimmt oder mit gefährlichen Werkstoffen hantiert, bewerten die Arbeitnehmer positiv. Sorgen machen sich die Beschäftigten allerdings um die eigene Ausbildung, um mit dem Tempo der Arbeitswelt 4.0 Schritt halten zu können, heißt es im Automatica Trend Index 2018.   » weiterlesen

ANZEIGE

Aktuelle Produkte

Wiegand-Sensoren statt Batterien

Kompakte Wiegand-Sensoren von Posital, die problemlos auf eine Fingerkuppe passen, garantieren „Energy Harvesting“ auf engstem Raum.  » weiterlesen

Miniatur ICP-Schocksensor bis 163 °C einsetzbar

Speziell für Schocktests und Umweltprüfungen an Komponenten hat PCB Piezotronics die beiden neuen Miniatur-Schocksensoren 352A91 und 352A92 entwickelt.  » weiterlesen

Laser Components zeigt fünf neue Bandpassfilter für pyroelektrische Detektoren

Laser Components stellt fünf neue Bandpassfilter für pyroelektrische Detektoren vor. Die Anzahl der Standardfilter, die es auch zum Aufstecken gibt, wächst damit auf 17 Versionen.  » weiterlesen

Jumo startet ins digitale Zeitalter

Mit dem Jumo Ceros S01 M ist die Digitalisierung in der Druckmesstechnik angekommen. Der Drucksensor mit integrierter Signalaufbereitung ist ein aktives Bauteil, das ein temperaturkompensiertes und kalibriertes digitales / analoges Ausgangssignal für Druck- und Temperaturwerte liefert.  » weiterlesen

Zwischen den Welten wandeln

Künftig können Nutzer von Virtual Reality (VR) noch einfacher, natürlicher und in Echtzeit zwischen realen und virtuellen Welten miteinander interagieren. Eine Szene aus der realen Welt kann in die virtuelle Realität übertragen und von dort ein Feedback in die reale Situation zurückgespiegelt werden. Eine neue X-Reality-Technologie, die das ermöglicht, hat das Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut HHI entwickelt.  » weiterlesen

Tooldirector mit TCI für prozessfähige Werkzeugdaten

Den wachsenden Herausforderungen in der Digitalisierung und Vernetzung ihrer Fertigung gerecht zu werden, ist eine entscheidende Aufgabe für Unternehmen von heute. Mit dem Tooldirector mit TCI-Technologie kann diese im kompletten CAD/CAM-Prozess bis an die Maschine erfolgreich umgesetzt werden.  » weiterlesen

Flow Simulator Software von GE ist nun über Altair verfügbar

Altair freut sich, GEs Flow Simulator Software der Altair Partner Alliance (APA) hinzuzufügen und Altair Kunden direkt Lizenzen der Software anbieten zu können. Flow Simulator integriert Strömungssimulation, Wärmeübergänge und Verbrennungsvorgänge in einer Design Software, die es ermöglicht, Simulationen mit unterschiedlichen Abstraktionsgraden durchzuführen und so Maschinen und Systemdesigns zu optimieren. Ein Einführungswebinar für GEs Flow Simulator Software findet am 12. Juli um 16.00 Uhr (CEST) statt. Weitere Informationen über die Software finden Sie auf der Produktwebseite für Flow Simulator.  » weiterlesen

Mehr Schnellspanner auf der Traceparts-Plattform

Traceparts hat nun auch CAD-Modelle von Kukamet auf der Traceparts CAD-Plattform. Es handelt sich um das gesamte Sortiment an Schnellspannern des Unternehmens. Neben den skalier- und herunterladbaren CAD-Modellen enthält der Online-Katalog Einzelheiten zu den einzelnen Produkteigenschaften, Funktionen und Spezifikationen.  » weiterlesen

Procad Impuls- und Anwendertage waren ausgebucht

Die Zukunft von Produktdaten ist digital. Dieses Motto zog sich durch alle Keynotes, Fachvorträge, Breakout Sessions und Meet-the-Expert-Gespräche auf den ausgebuchten PROCAD Impuls- und Anwendertagen am 5. und 6. Juni 2018. Im Steigenberger Airport Hotel Frankfurt gab PLM-Software-Anbieter PROCAD Antworten und passende Handlungsempfehlungen für die Digitalisierungsstrategie mit Product- and Document Lifecycle Management.  » weiterlesen

Studie: Steuern belasten Kleinstunternehmen am stärksten

Eine aktuelle Umfrage unter mehr als 3.000 kleinen und mittleren Unternehmen in elf globalen Märkten, die Plum Consulting im Auftrag von Sage durchgeführt hat, belegt: Steuern belasten Kleinstbetriebe am stärksten. Die Ergebnisse zeigen, dass Kleinstunternehmen im Verhältnis zu ihrem Gewinn die höchsten Steuern zahlen. Auch wenden Firmen mit 1-4 Mitarbeitern rund doppelt so viel Zeit für die Verwaltung ihrer Steuern auf wie Gesellschaften mittlerer Größe (100-499 Mitarbeiter). Außerdem benötigen Kleinstunternehmen im Vergleich zu größeren Betrieben prozentual auch die meiste Zeit ihrer Arbeitszeit für die Steuerverwaltung pro Jahr. Das behindert Wachstum und produktive Leistung.   » weiterlesen

:K-Video Empfehlung

5G - Was steckt dahinter?

Das 5G-Netz ist in aller Munde. Es soll das mobile Internet schneller machen und die Grundlage für mehrere Zukunftstechniken legen, beispielsweise das „Internet der Dinge“ Realität werden lassen. Cedric alias Doktor Whatson vom ZVEI erklärt, was hinter der 5G-Technologie steckt.  » weiterlesen

Tipps für besseres Industrie 4.0

Für die Digitalisierung der Produktion sind MES-Lösungen der Schlüssel

Die Digitalisierung der Produktion sorgt für steigende Produktivität und verbesserte Unternehmenserträge. Abläufe werden transparent und dadurch beschleunigt, komplexe Produktionsprozesse zuverlässiger und sicherer, die Mitarbeiter – unterstützt durch entsprechende Software – effektiver. Mittelfristig wird der Digitalisierungstrend fast alle Arbeitsplätze und alle Produktionsbereiche betreffen, angefangen bei den Maschinen, den Hand- und Montagearbeitsplätzen bis hin zur Instandhaltung, dem Lager uvm.  » weiterlesen

Digitale Transformation: 10 Fragen, die sich Controlling-Leiter stellen sollten

Auf dem Weg der digitalen Transformation sind Unternehmen bisher unterschiedlich weit vorangekommen – das gilt auch für das Finanzwesen. Der ERP-Hersteller Proalpha hat zehn Fragen zusammengestellt, mit denen Controlling-Verantwortliche den Fortschritt ihres Bereichs leichter einordnen können.  » weiterlesen

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben