20. JUNI 2018

Produkt der Woche

ANZEIGE

Perfekte Antriebe für spezielle Anwendungen: Beispiel - Kundenspezifische Getriebe für gering dimensionierte Bauräume

Ein Anlagenbauer aus dem süddeutschen Raum benötigte ein Getriebe zum Antrieb von Förderbändern für den Transport schwerer Bauteile. Die besondere Anforderung: der in der Länge wie Höhe gering dimensionierte Bauraum, der dafür zur Verfügung stand.   » weiterlesen
Aktuelles aus der Branche

Am 1. Juli 2018 beginnt Stefanie Spanagel (39) als Geschäftsführerin bei Ebm-Papst Landshut GmbH. Zum 1. Juli 2018 beginnt Stefanie Spanagel (39) als Geschäftsführerin bei Ebm-Papst Landshut, ein Tochterunternehmen der Mulfinger Ebm-Papst Gruppe. Mit ihr gewinnt der Ventilatoren- und Motorenspezialist eine international erfahrene Managerin zur erfolgreichen Weiterführung seines Standortes. Spanagel kommt vom Automobil- und Maschinenbauzulieferer AMK, Kirchheim unter Teck, wo sie zuletzt als Head of Operations für die weltweiten Produktionsstätten des Unternehmens verantwortlich zeichnete.   » weiterlesen


Das war die Rapidtech+Fabcon 3D 2018 Knapp 5.000 Besucher und über 200 Aussteller zählte die diesjährige Rapidtech+Fabcon 3D in Erfurt. In der ausgebuchten Messehalle 2 zeigten Stammaussteller wie auch Newcomer innovative Lösungen und neue Impulse für wirtschaftliche 3D-Druck-Anwendungen in der Industrie. Das Fazit: Die additive Fertigung ist aus der Industrie nicht mehr wegzudenken.   » weiterlesen


Zu sehen auf der Achema: Bioreaktor für tierische Zellen. Rund 3.800 Aussteller und 170.000 Teilnehmer aus über 100 Ländern machten Frankfurt am Main vom 11. bis zum 15. Juni zum Nabel der Prozessindustrie-Welt. Positive Impulse bekam die Achema dabei aus ihren Kernbranchen, die derzeit trotz aller Unwägbarkeiten optimistisch in die nahe Zukunft blicken. Die Organisatoren rechnen damit, dass die Fachmesse von diesen Effekten profitieren und die Zahlen der Vorjahre möglicherweise leicht überbieten wird.   » weiterlesen


Lapp CEO Matthias Lapp und Sven von Boetticher, Inhaber von ID AID nehmen den German Innovation Award entgegen. Im Bild: Sven von Boetticher, Matthias Lapp und Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung. Bei der ersten Preisverleihung des neuen German Innovation Awards räumte das Mode-2-Ladesystem von Lapp einen Gold-Award in der Kategorie Transportation ab. Das Ladesystem ermöglicht durch ein austauschbares Netzkabel das Laden an Haushalts- oder CEE-Steckdosen weltweit – und das mit Leistungen bis 11 kW, Temperaturüberwachung und automatischer Erkennung des maximalen Ladestroms.   » weiterlesen


In ihrer Kooperation wollen Continental und Vodafone die Unfallzahlen dank neuer Vernetzungstechnologie senken.. Vodafone und Continental starten zur Cebit eine Kooperation für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Getestet werden sollen u.a. ein digitales Schutzschild für Fußgänger und Radfahrer und ein vernetzter Stau-Warner. Realisiert werden die Anwendungen durch die Kommunikationstechnologien 5G, Cellular Vehicle-to-Everything (Cellular V2X) und Mobile Edge Computing.   » weiterlesen

ANZEIGE

Aktuelle Produkte

Automatica: Schneller Einstieg in die Simulationssoftware

Im Rahmen einer OEM-Partnerschaft wollen Siemens PLM Software und Schunk den Einstieg in die Welt der Simulation von Handhabungslösungen vereinfachen und beschleunigen.  » weiterlesen

Neue Biegestabwägezelle von HBM

Die neue Biegestabwägezelle Z6R von HBM ist für Nennlasten von (20….200) kg ausgelegt und zeichnet sich durch ein äußerst robustes Gehäuse, schmutzabweisendes Design und Kompatibilität zur Z6-Wägezelle aus.   » weiterlesen

Neuer Niederdrucksensor mit hoher Überdruckfestigkeit

Pewatron präsentiert mit der PPCP3 Serie eine neue Drucksensoren-Generation basierend auf kapazitiver Technologie. Das kapazitive Messprinzip auf MEMS Basis hat gegenüber dem weit verbreiteten und etablierten piezoresistiven einige wesentliche Vorteile.   » weiterlesen

Rutronik bietet neuen Beschleunigungssensor für Wearable Devices und IoT-Anwendungen

Der Distributor Rutronik Elektronische Bauelemente nimmt den Beschleunigungssensor BMA400 von Bosch Sensortec in sein Portfolio auf.  » weiterlesen

Wiegand-Sensoren statt Batterien

Kompakte Wiegand-Sensoren von Posital, die problemlos auf eine Fingerkuppe passen, garantieren „Energy Harvesting“ auf engstem Raum.  » weiterlesen

Miniatur ICP-Schocksensor bis 163 °C einsetzbar

Speziell für Schocktests und Umweltprüfungen an Komponenten hat PCB Piezotronics die beiden neuen Miniatur-Schocksensoren 352A91 und 352A92 entwickelt.  » weiterlesen

Laser Components zeigt fünf neue Bandpassfilter für pyroelektrische Detektoren

Laser Components stellt fünf neue Bandpassfilter für pyroelektrische Detektoren vor. Die Anzahl der Standardfilter, die es auch zum Aufstecken gibt, wächst damit auf 17 Versionen.  » weiterlesen

Jumo startet ins digitale Zeitalter

Mit dem Jumo Ceros S01 M ist die Digitalisierung in der Druckmesstechnik angekommen. Der Drucksensor mit integrierter Signalaufbereitung ist ein aktives Bauteil, das ein temperaturkompensiertes und kalibriertes digitales / analoges Ausgangssignal für Druck- und Temperaturwerte liefert.  » weiterlesen

Zwischen den Welten wandeln

Künftig können Nutzer von Virtual Reality (VR) noch einfacher, natürlicher und in Echtzeit zwischen realen und virtuellen Welten miteinander interagieren. Eine Szene aus der realen Welt kann in die virtuelle Realität übertragen und von dort ein Feedback in die reale Situation zurückgespiegelt werden. Eine neue X-Reality-Technologie, die das ermöglicht, hat das Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut HHI entwickelt.  » weiterlesen

Tooldirector mit TCI für prozessfähige Werkzeugdaten

Den wachsenden Herausforderungen in der Digitalisierung und Vernetzung ihrer Fertigung gerecht zu werden, ist eine entscheidende Aufgabe für Unternehmen von heute. Mit dem Tooldirector mit TCI-Technologie kann diese im kompletten CAD/CAM-Prozess bis an die Maschine erfolgreich umgesetzt werden.  » weiterlesen

:K-Video Empfehlung

5G - Was steckt dahinter?

Das 5G-Netz ist in aller Munde. Es soll das mobile Internet schneller machen und die Grundlage für mehrere Zukunftstechniken legen, beispielsweise das „Internet der Dinge“ Realität werden lassen. Cedric alias Doktor Whatson vom ZVEI erklärt, was hinter der 5G-Technologie steckt.  » weiterlesen

Tipps für besseres Industrie 4.0

Für die Digitalisierung der Produktion sind MES-Lösungen der Schlüssel

Die Digitalisierung der Produktion sorgt für steigende Produktivität und verbesserte Unternehmenserträge. Abläufe werden transparent und dadurch beschleunigt, komplexe Produktionsprozesse zuverlässiger und sicherer, die Mitarbeiter – unterstützt durch entsprechende Software – effektiver. Mittelfristig wird der Digitalisierungstrend fast alle Arbeitsplätze und alle Produktionsbereiche betreffen, angefangen bei den Maschinen, den Hand- und Montagearbeitsplätzen bis hin zur Instandhaltung, dem Lager uvm.  » weiterlesen

Digitale Transformation: 10 Fragen, die sich Controlling-Leiter stellen sollten

Auf dem Weg der digitalen Transformation sind Unternehmen bisher unterschiedlich weit vorangekommen – das gilt auch für das Finanzwesen. Der ERP-Hersteller Proalpha hat zehn Fragen zusammengestellt, mit denen Controlling-Verantwortliche den Fortschritt ihres Bereichs leichter einordnen können.  » weiterlesen

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben