1000 Watt DC-Power mit 48 und 72V

MGV erweitert Super Slim Netzteilserie SPH1013

12. September 2008

MGV hat seine Super Slim-Netzteilserie SPH1013 erweitert. Diese 1000W-Netzteile gibt es neben der Variante 24V/40A nun auch mit den Ausgangsspannungen 48VDC (einstellbar von 40-55VDC) und 72VDC (56-80VDC). Sie verfügen über einen 3-Phasen-Weitbereichseingang 340-550VAC und arbeiten auch an IT- und Delta-Netzen. Nutzer der Netzteile werden vor allem Anwender von DC-Antrieben mit Spannungen bis 80VDC sein. Für hohen Peak-Strombedarf liefert ein Power Boost 200% des Nennstroms für 2 sec. Die Geräte sind rückspeisefest bis 63VDC bzw. 100VDC und schalten dabei auch nicht ab.

Die Baugruppen gibt es in Wand- und DIN-Schienenausführung. Die Betriebstemperatur geht von -25°C bis +70°C. Ab Bauteiltemperaturen >60°C setzt ein interner Lüfter ein, der zudem eine beliebige Einbaulage der Netzteile ermöglicht.

Die Serie SPH1013 ist geprüft nach EN60950, UL60950 und UL508 listed. Die interne Netzabsicherung, Überspannungs- und Überlastschutz sowie Übertemperaturabschaltung sorgen für hohe Betriebssicherheit.