3-D-Modelle für den Konstrukteur

Die 3-D-Modelle können direkt ab der Homepage von Eichenberger in die Zeichnung übernommen werden.

16. Mai 2007

Bisher musste der Konstrukteur die Zeichnungsdetails eines Kugelgewindetriebes in mühsamer Kleinarbeit in seinen Entwurf einbauen. Diese Zeiten sind vorbei. Nun gibt es für ihn eine elegante Möglichkeit, die er sich schon lange wünschte: Ab sofort kann er die 3-D-Modelle direkt ab der Homepage von Eichenberger in seinen Entwurf übernehmen. Das spart ihm Zeit, Geld und Nerven. Zudem bringt diese Möglichkeit eine bisher nicht gekannte Transparenz.

Auf der Seite von Eichenberger waren Konstrukteure am Werk, die sehr wohl wussten, auf was es ankommt. Dank ihnen ist die Übernahme - da menügeführt - ohne spezielle Informatikkenntisse möglich.