30% weniger Einbauraum

Kompakte Elastomerkupplung Modell EKL von R+W

08. August 2008

Die Kompaktversion EKL der Servomax Kupplung zeichnet sich durch eine besonders kurze Bauweise und ein zu übertragendes Drehmoment bis 2150 Nm aus.

Die Elastomerkupplung ist überall dort einsetzbar, wo es in erster Linie auf gute Dämpfung bei akzeptabler Verdrehsteifigkeit ankommt. Beide Faktoren lassen sich durch die Auswahl eines geeigneten Elastomersternes optimal auf den jeweiligen Anwendungsfall abstimmen. Anwendungsgebiete sind die Servoantriebstechnik, Werkzeugmaschinen, Verpackungsmaschinen und der allg. Maschinenbau.

Die Besonderheit der R+W Elastomerkupplung liegt vor allem in der Maßhaltigkeit der Kupplungshälften. Die dadurch erreichte hohe Rundlaufgenauigkeit gewährleistet eine hohe Laufruhe im Antriebsstrang und somit keine Vibrationen. Die Kupplungen sind spielfrei steckbar und elektrisch isolierend.