370 Liter Druckluft heben einen Kleinwagen

Neue GeoMetric®-Zylinder von Numatics mit 125 Millimeter Kolbendurchmesser

08. Mai 2008

Die Numatics GmbH hat ihre erfolgreiche GeoMetric®-Zylinder um eine Variante mit 125 Millimetern Kolbendurchmesser erweitert. Damit steht jetzt ein Zylinder zur Verfügung, der in der Lage ist, bei einem Luftruck von 10 bar bis zu 10.000 Newton zu erzeugen. Die Hublänge beträgt bis zu 3.000 Millimeter. Anders ausgedrückt kann der neue GeoMetric®-Zylinder beispielsweise einen Kleinwagen mit bis zu einer Tonne Gewicht 3 Meter in die Höhe heben. Auf der Energieseite müssen dazu rund 370 Liter Luft komprimiert werden. Ein moderner Kompressor verbraucht für diesen Vorgang etwa 0,05 Kilowattstunden Strom, was bei einem unterstellten Industriestrompreis von rund 10 Cent pro Kilowattstunde 0,5 Cent pro Hub ausmacht. Zum Einsatz kommen die neuen Produkte überall dort, wo größere Kräfte aufzubauen sind, zum Beispiel um in der Stahlseilherstellung die nötige Spannung aufzubauen und zu halten.