Abstützung, um Abstände zu überbrücken

Erweiterung des Hasco Stützsäulen-Programms

07. August 2013

Die Hasco Stützsäulen Z 57/… und Z 571/… dienen zur Abstützung von Form- beziehungsweise Zwischenplatten, um größere Abstände zwischen den Werkzeugleisten zu überbrücken. Abgestimmt auf die Leistenhöhen der K40/… und K45/… wurde das Programm jetzt auch für größere Werkzeugaufbauten erschlossen.

Mit neuen zusätzlichen Größen und Längen bieten die Stützsäulen Z57/… mit Gewinde- und Passbohrung sowie die Stützsäulen Z571/… mit Durchgangsbohrung dem Anwender vielfältige Möglichkeiten bei der partiellen Abstützung im Werkzeug.

Durch Kürzen der Normlängen lassen sich auch individuell erforderliche Einbaumaße für Spezial-Anwendungen leicht und schnell realisieren. Einfache Montage sowie Reduzierung der Werkzeugdurchbiegung gewährleisten eine hohe Sicherheit und effiziente Produktion während des gesamten Spritzgießprozesses.

Speziell zur K‘2013 bietet Hasco zahlreiche Erweiterungen im Zubehör-Programm an. Besuchen Sie Hasco in Halle/Stand 01/A23.