ADAM-6521-Serie von AMC

Kompakte 5-Port-Ethernet-Switche mit LWL-Port für Industrieeinsatz

08. Juni 2007

: Mit den drei ADAM-6521-Modulen stellt AMC neue isolierte 5-Port-Ethernet-Switche mit LWL-Port für den Einsatz in Ethernet-Netzwerken unter industriellen Einsatzbedingungen vor.

Jedes Modell der ADAM-6521-Serie ist mit vier 10/100Mbps-RJ45-Anschlüssen sowie einem 100Mbps-LWL-Anschluss für Übertragungsweiten bis zu 15 km ausgestattet. Der LWL-Port ist modellabhängig in Single- oder Multi-Mode mit ST- bzw. SC-Anschluss ausgeführt. Alle Ports sind gegenüber Spannungsspitzen bis 300 VDC isoliert.

Der ADAM-6521 Ethernet-Switch ist speziell für die industrielle Umgebung mit Langstrecken-Ethernet-Anbindungen wie zum Beispiel Lager- und Transportwesen, in der Anlagen- und Umweltüberwachung sowie in der Automatisierung einsetzbar. Montieren lässt sich das Modul sowohl an der Wand, gestapelt oder auf DIN-Schiene. Die ADAM-6521-Module halten Betriebstemperaturen im Temperaturbereich von -10° bis 65°C stand und benötigen eine Betriebsspannungsversorgung von 10 bis 30 VDC über Schraubklemmen.

Produkteigenschaften:

?Übertragungsweite bis 15 km

?Abmaße 70 x 112 x 27 mm (WxHxT)

?Betriebstemperatur -10° -65° C

?Gegen Spannungsspitzen bis 3000 VDC und ESD auf allen Ethernet Ports bis 4000 V geschützt

?Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 100Mbps

?Connectors: 4 x RJ-45 und 1x LWL-Port/M-Mode SC-Type (ADAM-6521) oder 1xLWL-Port/S-Mode SC-Type (ADAM-6521S oder 1xLWL-Port/M-Mode ST-Type (ADAM-6521ST)

?Power Input: unregulated 10 ~ 30 VDC

?LED Indicators

Anwendungsbereiche:

?Ethernet Netzwerke

?Weitläufige Fabrikanlagen

?Monitoringsysteme

?Automation

?Prozessleitsysteme

?Anbindung von Mess- und Prüfsystemen

?Kontroll- und Überwachungssysteme