Angepasst für Roboter

Produkte
30. September 2016

Getriebe – Bei seinem dreistufigen Präzisionskegelradgetriebe mit Mediendurchführung für Roboter hat sich SPN auf die letzten drei Achsen, also das »Handgelenk« konzentriert. Den Getriebeeingang bilden drei Antriebswellen, die bei der Robotermontage mit dem jeweiligen Antriebsmotor verbunden werden. Die ersten Getriebestufen bestehen aus geschliffenen und spielfrei einstellbaren Stirnradstufen mit hohen Anforderungen an Rundlauf und Gleichförmigkeit.

Motek: Halle 8, Stand 304

Erschienen in Ausgabe: 07/2016