Antriebsportal food.nord.com für mobile Geräte optimiert:

Schneller Überblick über hygienische Antriebslösungen

30. Januar 2013

Nord Drivesystems bietet leistungsfähige, wirtschaftliche Antriebstechnik für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, die hohe hygienische Anforderungen erfüllt. Die speziell für diese Branche entwickelte Internetseite http://food.nord.com/ hat der Antriebshersteller jetzt für die mobile Nutzung mit iPhone, Android-Smartphones, Blackberry und Co. optimiert. Der Lesekomfort und eine einfache Navigation durch ein angepasstes Layout bieten einen hohen Nutzwert. Das Food-Internetportal, das branchenspezifische Lösungen und Produkte vorstellt, bietet einen schnellen Zugriff auf passende Antriebssysteme.

Dazu gehören zum Beispiel Nassausführungen von Getriebemotoren, die absolut öldicht, korrosionsbeständig, hygienisch und betriebssicher sind. Seit 2011 hat Nord außerdem mehrere Getriebetypen in Washdown-Bauart auf den Markt gebracht. Sie setzen ein von dem Technologieführer im Bereich Getriebe selbst entwickeltes Gehäusekonzept ein, das sich durch große Radien an den Flächenübergängen und glatte Oberflächen ohne Hinterschneidungen oder Toträume auszeichnet. Die Gehäuse verschmutzen daher weniger leicht als konventionelle Getriebe. Reinigungsflüssigkeiten fließen in allen Einbaulagen problemlos ab. Kombiniert mit kostengünstigen Aluminium-Glattmotoren ergeben sich hygienische Komplettlösungen, die mit der ebenfalls im eigenen Haus entwickelten NSDtupH-Oberflächenbehandlung zusätzlich gegen Korrosion geschützt werden können. NSDtupH macht Aluminiumprodukte ähnlich korrosionsbeständig wie Edelstahlmodelle. Darüber hinaus sind für das gesamte Nord-Produktspektrum Ausstattungsoptionen wie die Auslegung für erweiterte Temperaturbereiche, Sonderlackierungen mit fünf Jahren Garantie sowie Spezialschmierstoffe verfügbar. Getriebe können für jeden Einbauraum in Maschinen modifiziert und präzise angepasst werden. Damit ergibt sich ein Antriebsprogramm mit nahezu universeller Eignung für Maschinenbauer und Anwender in der Lebensmittelbranche.