Antriebstechnik im Kompaktformat

Neue technische Broschüre der Nozag AG

19. Mai 2009

Von der Idee bis zur fertigen Antriebslösung alles aus einer Hand – dafür steht der Schweizer Antriebstechnik- und Getriebespezialist Nozag seit nunmehr 43 Jahren. Mit dem neuen Hubgetriebe-System Serie „N“ sorgt der Fullservice-Anbieter im Lastbereich von 2 und bis 1.000 kN für Furore bezüglich Leistung, Qualität, Kosten-/Nutzenverhältnis und Design.

Über dieses Angebot – sowie über die übrigen Lieferprogramme – informiert eine 20-seitige Broschüre. Diese umfasst die Linearantriebe Nozdrive mit innovativer Trapezgewinde-/Wälzmuttertechnik, die Low-Cost-Linearantriebe SHC und Kegelradgetriebe. Hinzu kommen Informationen zu Getriebemotoren/Schneckengetrieben, den gehärteten und geschliffenen Präzisionswellen h6 (auf Wunsch inklusive kundenspezifischer Bearbeitungen), den individuellen Verzahnungs-Komponenten nach Kundenzeichnung sowie weiteren Antriebskomponenten (Stirnräder, Kegelräder, Schnecken und Schneckenräder, Zahnstangen, Trapezgewindespindeln und -muttern, Ketten und Kettenräder, Verbindungswellen und Norm-Zahnstangen).

Technische Daten, knappe Texte, viele Bilder und erklärende Grafiken, Anwendungs-Beispiele und die Vorstellung der Funktionsweise des innovativen e-Shops „Nozag-Online“ runden das Informationsangebot ab. Die Broschüre ist auf Anfrage unter info@nozag.ch oder per Internet unter www.nozag.ch kostenlos erhältlich.