Arbeitsmaschinen im Rampenlicht

Die Item Industrietechnik GmbH stellt in diesem Jahr neue, effiziente Maschinenleuchten in sechs Stärken von 5 bis 30 Watt vor. Diese schwenkbaren, mit LED-Technologie ausgestatteten und komplett abgedichteten Leuchten sind auch in schwierigsten Arbeitsumgebungen einsetzbar.

25. Juni 2014

Die neue Maschinenleuchten-Generation von Item ist mit sechs Größen und Lichtstärken gut auf die Bedürfnisse im Betrieb eingestellt. Die hohe Energieeffizienz mit 2.220 Lux bei 30 Watt bedeutet neben der Umweltfreundlichkeit eine Kosteneinsparung.

Die Gehäuse aller Ausführungen sind nach der strengen Schutzart IP 67 staub- und spritzwassergeschützt. Damit sind die Maschinenleuchten auch unter den schwierigsten Umgebungsverhältnissen einsetzbar.

Ein integriertes Gelenk - ab der Ausführung mit 6 Watt - ermöglicht zudem die zielgerichtete Ausleuchtung der Maschine. Ein weiterer Vorteil sind die kleinen Abmessungen mit 40x40 und 25x20 Millimetern. Somit steht mehr Platz für prozessbedingte Elemente zur Verfügung.

Auch im Bereich von Sondermaschinen sind Flackerfreiheit und die Vermeidung von Multischatten wichtige sicherheitsrelevante Eigenschaften. Die Maschinenleuchten LED weisen eine homogene Lichtverteilung auf und sind frei von Multischatten. Dafür sorgt eine Diffusor-Schutzscheibe.

Und schön sind sie obendrein: 2014 wurden sie mit dem iF Design Award ausgezeichnet und verfügen auch über das ECO Siegel.

Das vollständige Produktangebot können Sie hier abfragen.