Die Arbeitsplätze besitzen eine individuell geformte Arbeitsplatte, die sich in der Höhe einstellen lässt. Beim manuell höhenverstellbaren Arbeitsplatz wird die Tischplatte beim Aufstehen einfach mitgenommen. Ein im Gestell integrierter spezieller Mechanismus gewährleistet dabei, dass sich auch unterschiedliche Arbeitsplatten und Gewichte schnell und ohne besonderen Kraftaufwand bewegen lassen. Bei der motorischen Variante schwebt die Arbeitsplatte in die Position, die der Anwender vorher einprogrammiert hat. Dieser Gestelltyp verfügt zudem über Features wie eine digitale Höhenanzeige sowie eine Auto-Stopp-Funktion, falls der Tisch auf ein Hindernis auffährt.