Aus zwei mach eins

Produkte

Industrieelektronik – Zwei Multifunktions-Zeitrelais in einem nur 22,5 Millimeter breiten Gehäuse vereinigt der Multitimer MK 7830N des Schaltgeräteherstellers Dold aus Furtwangen.

15. Oktober 2010

Das Gerät besitzt zwei Ausgangsrelais, die sich unabhängig voneinander konfigurieren lassen. Neben den Schaltzeiten von 20 Millisekunden bis 9.999 Stunden lassen sich insgesamt zwölf Funktionen anwählen, von der Ansprechverzögerung über die Impulsform bis zum Einschaltwischen kombiniert mit Ausschaltwischen. Der Anschluss erfolgt wahlweise über integrierte Schraubklemmen oder über steckbare Klemmenblöcke mit Schraub- oder Federkraftklemmen.

Erschienen in Ausgabe: 07/2010