Ausbau an der Donau

Kompakt

Expansion – Der schweizerische Präzisionssensorikspezialist Contrinex hat eine Fertigungsstätte in der ungarischen Hauptstadt Budapest eröffnet.

22. Juli 2013

Der neue Standort umfasst Produktions- und Büroräume mit einer Gesamtfläche von 3.000 Quadratmetern und beschäftigt aktuell mehr als 150 Mitarbeiter. Als Symbol für die Fertigstellung durchschnitt Contrinex-Gründer Peter Heimlicher gemeinsam mit László Kozák, Managing Director Contrinex Elektronikai Kft., ein Band in den Farben der Republik Ungarn.

www.contrinex.de

Erschienen in Ausgabe: 05/2013