Ausbau für Effizienz

Kompakt

Expansion – Der französische Elektrokonzern Schneider Electric erweitert seine Kapazitäten.

17. Juni 2011

Mit einem feierlichen ersten Spatenstich am Standort im fränkischen Marktheidenfeld begann offiziell der Bau eines neuen Firmengebäudes mit einer Nutzfläche von etwa 24.000 Quadratmetern, in dem das Unternehmen die Belegschaften der Elau GmbH und der Schneider Electric Automation GmbH mit in Paris angesiedelten Unternehmensbereichen zusammenführen will. Durch die Ausrüstung des Gebäudes mit eigenen Lösungen für Energieverteilung und -management, Gebäudeautomatisierung, Klimasteuerung, ausfallsichere Stromversorgung, Rechenzentrumsausstattung und Objektschutz erwarten die Franzosen durch dem Neubau Energieeinsparungen von rund 30 Prozent.

www.schneider-electric.de

Erschienen in Ausgabe: 05/2011