Ausbau in Fernost

Kompakt

Expansion – Der Schaltgerätespezialist Steute aus Löhne in Westfalen hat ein Produktions- und Montagewerk in Shanghai/China eröffnet.

13. November 2012

Das Unternehmen fertigt dort zunächst hochwertige Schaltgeräte für die Automatisierungstechnik sowie Stelleinrichtungen für die Medizintechnik ausschließlich für den südostasiatischen Markt. Steute-Geschäftsführer Marc Stanesby verspricht: »Mit einer Produktion vor Ort können wir flexibler auf die Wünsche unserer chinesischen Kunden reagieren, und durch den direkten Dialog der Kunden lassen sich auch kundenspezifische Lösungen sehr viel schneller realisieren.«

www.steute.de

Erschienen in Ausgabe: 08/2012