Ausbau in Fernost

Expansion ? Die Harting-Technologiegruppe hat ein neues Fertigungswerk in China eröffnet.

11. November 2007

In dem Werk in Zhuhai produziert der Spezialist für elektrische und optische Verbindungstechnik mit 250 Mitarbeitern eine breite Produktpalette für verschiedene Industriezweige. Werkzeuge und Maschinen für die Fertigung liefert das Unternehmen aus dem Stammsitz in Deutschland. Harting produziert bereits seit 1998 in Zhuhai. Mit der Investition von 12 Millionen Euro in dieser ersten Ausbaustufe mit einer Größe von 20.000 Quadratmetern reagiere das Unternehmen auf die steigende Nachfrage aus dem Wirtschaftsraum Asia/Pacifi c, erläutert Dietmar Harting, persönlich haftender Gesellschafter der Technologiegruppe, und erklärt: »Nur im direkten, kontinuierlichen Dialog entwickeln Hersteller das erforderliche Fingerspitzengefühl für die landesspezifischen Bedürfnisse ihrer Geschäftspartner.«

Erschienen in Ausgabe: 08/2007