Beckhoff eröffnet Tochterunternehmen in Singapur

Mit der Gründung einer neuen Niederlassung in Singapur folgt Beckhoff seiner Unternehmensstrategie, sein Vertriebsnetz in Südostasien weiter zu verdichten.

22. März 2011

Im Januar 2011 wurde das Büro im International Business Park der Hauptstadt Singapur bezogen. Beckhoff ist bereits seit dem Jahr 2000 durch die Firma TDS Technology (S) Pte Ltd. in dem südostasiatischen Stadtstaat vertreten. David Chia, Geschäftsführer von Beckhoff Singapur, und sein Team wollen auf den bisherigen Geschäftserfolgen und guten Kundenbeziehungen aufbauen und neue Märkte für die PC-basierte Steuerungsphilosophie erschließen.

Die Geschäftsführung von Beckhoff Singapur übernimmt, mit David Chia, ein in der Automatisierungstechnik erfahrener Ingenieur. „Deutschland gehört traditionell zu den wichtigsten Außenhandelspartnern von Singapur und »Made in Germany« hat hier nach wie vor einen sehr guten Ruf“, stellt David Chia fest und fährt fort: „Wir sehen auf dem hiesigen Markt ein großes Potenzial für die PC-basierte Steuerungstechnik von Beckhoff.“

„Um den Vertriebs- und Supportradius auf die Nachbarländer Indonesien, Vietnam und die Philippinen auszudehnen, wird das derzeit aus vier Mitarbeitern bestehende Team von Beckhoff Singapur in naher Zukunft personelle Verstärkung erhalten“, erläutert Joshua Alexander Rusdy, Area Sales Manager International Sales, Beckhoff Automation, das kurzfristige Unternehmensziel.