Bereit zum Flug

Dassault Systèmes stellt neue Branchensoftware für Flugzeugindustrie vor

20. November 2014

Unter der Bezeichnung "Engineered to Fly" bringt Dassault Systèmes eine neue Software für die Flugzeug- und Verteidigungsindustrie. Das Softwarepaket ist vorgesehen für kleine und mittelgroße Zulieferer dieser Branche, denen es zu Effizienzgewinnen verhelfen soll. Die auf dem PLM-System 3D-Experience basierende Software hat Funktionen für den Datenaustausch mit einem oder mehreren OEMs, verschiedene automatisierte Abläufe, Vorlagen für zahlreiche Vorgänge und Funktionsbereiche von der koordinierten Entwicklung bis zur Produktion und Teilelieferung.

"Engineered to Fly" setzt einen neuen Standard für Produktivität durch spezielle Lösungen für jede wichtige Produktklasse, von gefertigten Werkstücken über Verbundwerkstoffe bis zu Blechteilen, Systemen und Montagearbeiten", so Michel Tellier, Vice President Aerospace and Defense bei Dassault Systèmes. "Diese Lösung für Zulieferer in Flugzeugbau und Verteidigung ermöglicht digitale Durchgängigkeit von der Entwicklung über die Fertigung bis zum IP-Schutz. Benchmarks unserer Kunden zeigen durchweg Produktivitätsverbesserungen von 40 Prozent und Einsparungen von 15 Prozent im Vergleich zu aktuellen Methoden."