Mit der Auszeichnung prämiieren die Unternehmensberatung Accenture, der Stromerzeuger EnBW sowie der Essener Mischkonzern Evonik gemeinsam mit der Zeitschrift Wirtschaftswoche zukunftsweisende Innovationen deutscher Unternehmen. Ausgezeichnet wurde das Freudenberg-Team für die Entwicklung eines rohstoff- und energiesparenden Verfahrens zur Stahlumformung.

ANZEIGE

www.freudenberg-ds.de