Bopla forciert Produktbereich

Gehäusespezialist weitet Angebot an Metallgehäusen aus

18. Januar 2011

Das Anfertigen von kundenspezifischen Metallgehäusen ist in Zeiten von Gehäuse-Sonderlösungen und der Nachfrage nach kleinen bis mittleren Stückzahlen aus dem Bopla-Programm nicht mehr wegzudenken. Erfolgreiche Projekte geben Bopla nun den Anlass, diesen Produktbereich weiter zu forcieren und das Angebot weiter auszubauen. Bopla unterstreicht in dem Zuge die Tatsache, dass das Unternehmen als einer der wenigen Unternehmen in der Branche einen Full-Service rund um das Thema Gehäuse anbieten kann. Dazu zählen neben diversen Bearbei-tungsmöglichkeiten (Stanzen, Lasern, Biegen, Fräsen) und Veredelungsarten (Pulver-beschichten, Eloxieren, Verzinken, Chromatieren) auch Dienstleistungen (Bedru-ckung, Elektronikbestückung, Montage, Verpackung). Eine enge Zusammenarbeit zwischen den BOPLA-Konstrukteuren und den Kunden ist dabei stets unerlässlich, um den Kunden das best mögliche Gehäuse bieten zu können.