Casino - modulare I/O Station für Schaltschränke

Zukunftsweisende, modular auf- und ausbaubare Feldbus-I/O-Station

06. März 2007

Die Installationstechnik hat großen Einfluss auf die Gesamtkosten von Maschinen und Anlagen. Somit sind zweckoptimierte Produkte eine Grundvorrausetzung für eine wirksame Kostenreduzierung. Gleichzeitig stellt die Einzeladerverdrahtung im Schaltschrank andere Anforderungen an die Anschlusstechnik von I/O-Komponenten als es Anwendungen in Klemmenkästen tun. Murrelektronik bietet mit Casino eine zukunftsweisende, modular auf- und ausbaubare Feldbus-I/O-Station für die Anwendung im Schalt-schrank. Casino ist strikt an den Grundbedürfnissen moderner, Schaltschrankverdrahtung orientiert. Unterschiedliche Casino-Busknoten für gängige Feldbusprotokolle und ein breites Spektrum von Casino-I/O-Modulen sind der Schlüssel für vielfältige und kostengünstige Lösungen bei der Verarbeitung analoger und digitaler Signale. Die Montage der Module erfolgt einfach und zweckmäßig: werkzeuglos, direkt auf der Tragschiene. Der Busknoten kann mit beliebigen I/O-Modulen der Baureihe Casino bis zu einer Gesamtanzahl von acht Modulen erweitert werden. Die schmale Bauform und die hohe Packungsdichte von 16 oder gar 32 I/O-Kanälen pro Modul wird mit Casino der Platz auf der Tragschiene optimal genutzt.