Composite richtig simulieren

4. Fachkongress Composite Simulation am 26. Februar in Fellbach

31. Januar 2015

Der vierte Fachkongress zur Simulation von Verbundwerkstoffen findet am 26. Februar 2015 in der Schwabenlandhalle in Fellbach bei Stuttgart statt. Veranstalter sind das Virtual Dimension Center Fellbach (VDC) und die Allianz Faserbasierte Werkstoffe Baden-Württemberg (AFBW). Neu in diesem Jahr ist ein Event am Vorabend bei Kärcher im nahegelegenen Winnenden mit Besichtigung der Werkshallen. Anschließend sind die Teilnehmer zum gemeinsamen Abendessen eingeladen. So besteht Gelegenheit zum ausgiebigen fachlichen Austausch unter Kollegen.

Der Kongress am 26. Februar behandelt in teilweise parallelen Sessions im Schwerpunkt die Themenfelder "Bauteil- und Prozesssimulation“ sowie "Material- und Mikrostrukturmodellierung“. Zu den Themen zählen zum Beispiel Verzugssimulation, Simulation von Klebefügungen, pinverstärkte Schaumsandwichstrukturen, Methoden der Materialcharakterisierung und Drapiersimulation. In einer Begleitausstellung zeigen Forschungsinstitute und Unternehmen ihre Angebote und bieten die Möglichkeit zum Fachgespräch.