Condition-Monitoring-System für Heavy Duty-Getriebe

Maßgeschneiderte IIoT-Lösungen zur Zustandsüberwachung von Getrieben in aggressiven und rauen Umgebungen zeigt Bonfiglioli auf der Bauma.

02. April 2019

Die erste Lösung bezieht sich auf das Heavy Duty Getriebe HDO, das speziell in verschiedenen Anwendungen in rauen oder aggressiven Umgebungen zum Einsatz kommt. Das Beispiel zeigt, dass der richtige Zeitpunkt für einen Ölwechsel oder der Austausch bestimmter einzelner Komponenten wie Kugellager und Zahnräder dazu führen kann, dass der Anwender der IoT-Lösung Kosten senken kann und gleichzeitig das Risiko für unvorhergesehene Instandhaltungen reduziert.

Das zweite Beispiel überwacht ein Getriebe der Baureihe F620, welches in Baggeranwendungen verwendet wird. Das Condition-Monitoring-System von Bonfiglioli ermöglicht es den Zustand zu überwachen, den richtigen Wartungszeitpunkt zu definieren und den nächsten Ausfall und die Komponente zu erkennen, die ersetzt werden muss.

Die IIoT-Technologie von Bonfiglioli ist eine innovative Lösung zur ständigen Zustandsüberwachung von Getrieben. Dies ist besonders für alle Anwendungen relevant, bei denen eine frühzeitige Fehlererkennung eine entscheidende Rolle spielt, um die Zuverlässigkeit des Getriebes zu erhöhen, Betriebs- und Wartungskosten zu senken sowie Ausfallzeiten zu reduzieren.

Bewegungssteuerungskette präzise nachverfolgen

Die Lösungen ermöglichen laut Anbieter eine präzise Nachverfolgung der gesamten Bewegungssteuerungskette. Die Frequenzumrichter messen in Verbindung mit Sensoren und ausgeklügelten Algorithmen in Echtzeit eine Reihe von Daten aus Getrieben und Motoren, wie z. B. Strom, Drehmoment, Leistung, Geschwindigkeit, Vibration oder Temperatur und liefern dem Kunden damit Informationen über Wartungsbedarf und erteilen ihm eine Vorhersage über ein eventuelles Ausfallrisiko.

2018 stellte Bonfiglioli sein Condition-Monitoring-System bereits für eine Vielzahl anderer Anwendungen in mobilen und industriellen Anwendungen vor, wie beispielsweise für Windkraftanlagen, Palettiermaschinen, Gabelstapler, Bergbaubagger und automatische Lagersysteme.

Bauma, Halle A3, Stand 337