Das erwartet Sie unter anderem

Blickpunkt

27 Fachforen unter der Federführung der DLG mit aktuellen Themen und Fragestellungen zur Lebensmitteltechnologie, dargestellt von Forschungsinstituten und Verbänden.

16. Februar 2012

Mehrere hochkarätige Kongresse ergänzen das Bildungsprogramm.

Zum zweiten Mal organisiert das Nova-Institut die Konferenz »Sustainable Packaging – SusPack«. An zwei Konferenztagen werden aktuelle Fragestellungen und Lösungen zum Thema Nachhaltigkeit in der Verpackungsbranche vorgestellt und diskutiert. Erstmalig vergibt das Nova-Institut den »SusPack Award« für die innovativste und nachhaltigste Verpackungslösung.

Sonderschau Robotik-Pack-Line 2012: In einer in ihrer Art einmaligen Live-Messevorführung wird die hygienische Handhabung von echtem Frischfleisch demonstriert. Auf diese Weise kann die Branche ihre Potenziale sehr lebendig darstellen.

Die Koelnmesse initiiert erstmals einen »Careers Day« für den Kontakt zwischen Ausstellern der Anuga Foodtec sowie Studenten und Absolventen aus themenrelevanten Studienrichtungen. Er dient der Nachwuchsgewinnung der Branche und findet statt am Freitag, dem 30. März.

Zum achten Mal vergibt die DLG ihren »International Foodtec Award« für vorbildliche Innovationsprojekte aus der Lebensmittel- und Zulieferindustrie.

Treffpunkte wie Speakers Corner oder die Anuga Foodtec Night laden zur Vertiefung der Kontakte ein.

Erschienen in Ausgabe: 01/2012