Das Klebtechnik-Kompendium von Delo

29. Oktober 2009

In der vierten, vollständig überarbeiteten Auflage, werden auf 190 Seiten die Grundlagen und Vorteile des modernen Fügeverfahrens »Kleben« anschaulich dargestellt. Nützliche Praxisbeispiele mit zahlreichen Abbildungen, Informationen über die neuesten High-Tech-Produkte sowie ein umfangreiches Lexikon ergänzen das Fachbuch. Damit liefert »BOND it« einen wichtigen Wissensvorsprung für Praktiker und Theoretiker. Ingenieure und Konstrukteure, aber auch Institute und Studenten profitieren von dem gesammelten Expertenwissen, das detailliert und übersichtlich aufbereitet ist. Schwerpunktthemen sind unter anderem die Integration von Klebstoffen in Fertigungsprozesse sowie ihr Einsatz in der Elektronik. Veranschaulicht wird dies anhand einiger Beispiele: Dazu gehört etwa die Verklebung von Scharnieren oder Leisten auf Glas im Duschkabinenbereich oder das Kleben von Handykomponenten wie Minilautsprecher, Displays und Gehäusen. Das zeigt: Spezialklebstoffe sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil vieler innovativer Produkte. Unter dem Titel »BOND it – Reference book on bonding technology« ist das Buch auch in englischer Sprache erhältlich.