Für den Wettbewerb „Bayerns Best 50“ waren insgesamt 1800 Unternehmen nominiert. Ausgelobt wurde der Award vom Bayerischen Wirtschaftsministerium. „ Wir freuen uns sehr, dass wir zu den 50 Besten in Bayern gehören“, sagt DELO-Geschäftsführerin Sabine Herold.

ANZEIGE

Delo steigerte seinen Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr um 36 Prozent –

Aktuell beträgt der Gesamtumsatz 44,2 Millionen Euro bei insgesamt 300 Mitarbeitern.

ANZEIGE

Der bayerische Wirtschaftsminister Martin Zeil überreichte den Award im Rahmen einer

Preisverleihung in der Münchner Residenz. „Unser Erfolgsrezept: Spezielle Klebstoffe für Nischen in innovativen Märkten - kombiniert mit konsequenter Kundenorientierung und Mitarbeiterkompetenz in allen Unternehmensbereichen“, so Sabine Herold. Delo wird auch in Zukunft wachsen: In Planung ist aktuell ein neues Produktionsgebäude am Standort Windach. Darüber hinaus werden im jetzigen Geschäftsjahr rund 80 neue Mitarbeiter gesucht.