Der Smart Drive VT von Berges electronic

Hochleistung für Lüfter- und Pumpenanwendungen

02. August 2007

Mit den AC Frequenzumrichtern Smart Drive VT bietet Berges electronic eine Lösung für Lüfter- und Pumpenanwendungen mit quadratischem Drehmoment. Der Smart Drive VT garantiert einfachste Handhabung, Inbetriebnahme und ist damit die wirtschaftlichste Lösung für alle Anwendungen, die ein quadratisches Drehmoment benötigen.

Wirtschaftlichkeit und Bedienerfreundlichkeit kombiniert mit optimalen Steuerungsmöglichkeiten, Robustheit, Zuverlässigkeit und einfachster Handhabung sind kennzeichnende Merkmale des Smart Drive VT. Noch dazu sieht der AC Frequenzumrichter für 1,5 bis 160 kW gut aus: das attraktive Design rundet die Wirtschaftlichkeit und Effizienz des Frequenzumrichters ab und entspricht dem Leistungsschutz.

Sparsam ist der Smart Drive VT durch die maximale Energieeinsparung, die er mit dem Schlafmodus und der automatischen Energiesparkennlinie realisiert. Diese Kennlinie reduziert die Motorspannung auf den jeweils tatsächlich benötigten Wert an der Motorwelle.

Die bis zu 32 kHz einstellbare Schaltfrequenz sichert einen geräuschlosen Motorlauf. Weitere Software-Highlights: der Smart Drive VT verfügt über 8 Festfrequenzen, überbrückt Netzspannungsabfälle, bietet Resonanzfrequenzausblendungen, liefert eine Fehlerhistorie, misst die Betriebsstunden und Leistungen in kwH. Außerdem verfügt der Smart Drive VT über eine zweite Bremsrampe für einen Schnellstop.

Die Infrarot-Schnittstelle des Smart Drive VT ermöglicht die kabellose Kommunikation mit anderen Teilnehmern. Darüber hinaus bietet die einzigartige Software SW-Manager CE Plus in Verbindung mit dem Pocket PC einen sicheren, schnellen und ebenfalls drahtlosen Up- und Download der Parameter.

Die Steuereingangsklemmen sind steckbar, der Smart Drive VT verfügt über eine integrierte Hilfekarte, die die Standardparameter und Steuereingänge erklärt. Zur Bedienerfreundlichkeit trägt auch die leicht zu bedienende Tastatur bei.