Dicht durchgeführt

Produkte
15. April 2009

Kabelverschraubung – Der Installationstechnikspezialist Wiska aus Kaltenkirchen hat sein Kabelverschraubungsprogramm erweitert. So stehen die Kunststoffelemente der Serie VentGland mit integriertem Druckausgleich jetzt auch in den Maßen M25 und M32 zur Wahl. Zudem bietet das norddeutsche Unternehmen für große Kabeldurchmesser jetzt Messingverschraubungen in Größe M75. Besonders für spezielle Anwendungsgebiete wie dem Einsatz unter Explosionsschutz oder bei extrem niedrigen Temperaturen bis zu –60 Grad Celsius eignet sich die Serie Sprint, da das System materialunabhängig gleiche Klemmbereiche aufweist und die gleichen Dichteinsätze nutzt. Sämtliche Kabelverschraubungen bieten mindestens die Schutzart IP68.

Erschienen in Ausgabe: 02/2009