Digitale Regler zur direkten Montage auf Magneten

Die neuen digitalen E-MI-AS Regler von Atos wurden für proportionale Wege, Druck oder Durchflussregelventile entwickelt.

15. Juni 2012

Die Vorteile der digitalen Elektronik hebt sich durch einen Kleindimensionierten IP65 Stecker mit integrierter Elektronik hervor.

Dank des Standard Anschlusses DIN43650 können sie direkt auf dem Magneten montiert werden und sind in der Lage Ein und Zweimagnetventile zu steuern. Pro Magnet wird jeweils ein Regler montiert und verkabelt.

Die neuen E-MI-AS Regler werden durch eine Infrarotschnittstelle programmiert. Diese ermöglicht unter anderem den schnellen Zugriff auf eine Diagnoseebene und viele weitere Funktionen:

- Analoger Eingang mit Spannungsvorwahl (0..5VDC oder 0..10VDC)

- Parameter Einstellungen – bias – Verstärkung – Rampen – Linearisierung und Dither

- 2 digitale ON/OFF Eingänge bieten bis zu 4 verschiedene interne Sollwertgenerierungen.

- + 5VDC Ausgangsspannung für externes Sollwert Potenziometer (nicht mit M12 Option)

- 2 LED’s für eine schnelle visuelle Diagnose

- Kurzschlusssicherung der Ausgangsspannung zum Magneten

- /I Option für Sollwert in Spannung (0..20mA oder 4..20 mA inkl. Kabelbrucherkennung)

- /W Option zur Begrenzung der Hydraulischen Kraft (p x Q)

- /M12 Option für 5 pol M12 Stecker (Standard Ausführung mit 5 m Kabel)

Die Direktmontage ermöglicht einfache und schnelle Wartungsarbeiten.