Digitales Erlebnis

Am 12. bis 13. November 2015 treffen sich die Kunden von Dassault Systèmes in Leipzig. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die strategische Ausrichtung von Dassault auf "Erlebnisökonomie".

05. November 2015

Das 3DExperience Forum Eurocentral 2015 in Leipzig ist eine zentrale Tagung von Dassault Systèmes für Europa. Am 12. bis 13. November will das Unternehmen den Kunden seine Unternehmensstrategie nahebringen, weswegen das Motto der Tagung lautet "Doing business in the Age of Experience". Was es mit der Experience Economy genauer auf sich hat, erläutern Laurent Blachard und Andreas Barth von Dassault Systèmes in ihem Einführungsvortrag nach der Begrüßung. Anschließend bietet die Tagung im Wechsel eine Mischung aus perspektivischen Vorträgen und anwendungsbezogenen Referaten.

Über den Alltag hinaus weisen zum Beispiel Vorträge über das Solarflugzeug "Solar Impulse" und über Ethernet als Schnittstelle zwischen realer und virtueller Welt. Von praktischen Erfahrungen mit Software von Dassault Systèmes berichten u. a. Referenten vom Karlsruher Institut für Technologie, von Miele, Claas und Schaeffler. Die Tagung wird durchgeführt bei bei Porsche in Leipzig. Der Eintritt kostet 500 Euro plus Mehrwertsteuer. Tagungssprache ist Englisch.