ANZEIGE

Digitalisierte Produktentstehungsprozesse mit PLM – Best Practice direkt vom Kunden Webinar am 22.08.2019

09. August 2019
Digitalisierte Produktentstehungsprozesse mit PLM – Best Practice direkt vom Kunden Webinar am 22.08.2019
(Bild: Procad/Shutterstock)

Auftragsbezogenes Arbeiten stellt höchste Anforderungen an sichere Abläufe und Dokumentationen. Könnten Sie zu jedem Zeitpunkt sagen,

  • welche Personen an den Prozessen beteiligt sind?
  • welche Kernaufgaben immer wieder die gleichen Abläufe durchschreiten?
  • welche Dokumente, Datenblätter und Informationen zu einem Prozess gehören?

Die Automatisierung von Prozessen ist der Schlüssel zum Erfolg in technischen Unternehmen. Nur wer die wichtigen Abläufe plant und managt, erreicht das Ziel „on time & in budget“.

Gemeinsam mit unserem Kunden, dem Werkzeugbauer Braunform GmbH, stellen wir Ihnen vor, wie Sie mit dem Best-Practice-Anwendungspaket PRO.CEED Ihre PLM-Prozesse steuern und im Blick haben.

In unserem Webinar erfahren Sie, wie komplexe Abläufe einfach und schnell mit PLM abgebildet und sinnvoll automatisiert werden können.

Inhalte des Webinars:

  • PRO.FILE als Product Data Backbone und „Schritt 1 zur Digitalisierung“
  • Unternehmensweite Dokumentenlenkung mit Aufgaben- und Lebenslaufakten
  • PLM-Prozesse sinnvoll automatisieren mit dem Best-Practice-Anwendungspaket PRO.CEED
  • Bewährte Praxis: Digitalisierte Produktentstehungsprozesse bei der Braunform GmbH

Jetzt anmelden – wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bei Interesse registrieren Sie sich hier in jedem Fall zu dem Webinar. Alle registrierten Personen bekommen im Anschluss an das Webinar die PDF-Präsentation zugeschickt.

Termin:

Donnerstag 22.08.2019; 10:00–10:45 Uhr

 Referenten:

  • Jan Cobénus, Konstruktion/Key User, Braunform GmbH
  • Marius Isele, PRO.FILE Administrator, Braunform GmbH 
  • Bernd Bentrup, Projektleiter, PROCAD