Drehgeber für harte Fälle

Produkte
15. April 2009

Sensorik – Absolut-Drehgeber für den Einsatz unter extremen Bedingungen hat die schweizerische Baumer-Gruppe vorgestellt. Die Multiturn-Drehgeber der Baureihe Magres hermetic erreichen dauerhaft die Schutzarten IP68 und IP69K und erlauben höchste Schock- und Vibrationsbelastungen. Das Edelstahlgehäuse ermöglicht einen Einsatz der Drehgeber unter aggressiven Medien wie Reinigungsmittel, Säuren, Laugen und Seewasser. Die hermetisch dichte Kapselung der gesamten Elektronik erlaubt dabei selbst einen Betrieb im untergetauchten Zustand oder eine regelmäßige Behandlung mit dem Hochdruckreiniger. Robuste Lager mit Simmerring sowie die schlagfeste Dichtung schützen zuverlässig vor Verschmutzung und Alterung durch ultraviolettes Licht. Zugleich erlauben sie Beschleunigungen von 500g und eine Wellenlast bis 280 Newton. Die Winkelcodierer der Serie Magres hermetic sind erhältlich mit allen gängigen Schnittstellen wie SSI, CAN open, DeviceNet, Profibus-DP und EtherCAT.

Erschienen in Ausgabe: 02/2009