Drei „Klicks“ zum Produkt

Den richtigen Sensor oder passendes Zubehör für eine spezifische Applikation zu finden, ist nicht immer leicht. Mit dem „ProduktSelektor“ stellt ipf electronic zur SPS, IPC, Drives ein neues Angebot auf ihrer Internetseite vor (www.ipf.de), mit dem sich das nun mit nur drei Mausklicks erledigen lässt.

10. November 2013

Im ersten Schritt wählt man im „ProduktSelektor“ den Produktbereich aus. Danach lässt sich die Suche vom Nutzer verfeinern, wobei die Recherche nach Bauform, Abmessungen, Gehäusematerial, Baulänge, Schaltabstand, Einbauart, Anschluss, Elektrische Ausführung, Ausgang, Ausgangsfunktion, Strombelastbarkeit sowie Betriebsspannung weiter spezifiziert werden kann. Speziell für die Punkte Schaltabstand und Baulänge ist die Möglichkeit einer „von / bis“-Vorgabe gegeben, um individuelle Suchvorgaben machen zu können.

Neben diesen technischen Spezifikationen ist es gleichzeitig möglich, spezielle Ausführungen, etwa Umgebungstemperaturen mehr als 80 Grad Celsius, Umgebungstemperaturen weniger als minus 25 Grad Celsius ecetera, sowie spezielle Einsatzbedingungen, zum Beispiel Einsatzort, Umgebungsbedingungen ecetera , vorzugeben. Bei Bedarf lässt sich die gewünschte „Spezialität“ des Produktes durch das Anklicken einer „Checkbox“ eingrenzen.

Bereits im dritten Schritt liefert der „ProduktSelektor“ eine Ergebnisliste mit Geräten die den Suchkriterien entsprechen und zeigt hierbei unter anderem die aktuelle Verfügbarkeit der Produkte an. Durch einen Mausklick können auf Wunsch bis zu drei Treffer für einen genaueren Produktvergleich markiert werden. In der darauf folgenden Gegenüberstellung erkennt der Nutzer durch farbliche Markierungen, in welchen Spezifikationen sich die Produkte seines Vergleichs unterscheiden.

Die Entwicklung des „Produkts Elektors“ ist ein entscheidender Schritt, um auch das App-Angebot von ipf electronic auszubauen. 2011 stellte der Sensorspezialist seine „Sensor-App“ vor. Derzeit ermöglicht die App für IOS- und Android-Geräte die Produktsuche nach Artikelnummern. Mit dem „ProduktSelektor“ steht jetzt gewissermaßen eine „Blaupause“ für eine zukünftige erweiterte App-Funktionalität zur Verfügung.

ipf electronic auf der SPS, IPC, Drives: Halle 7A Stand 7A-602