Echtzeitsimulationen in der Produktentwicklung mit ANSYS Discovery Live

ANSYS Discovery Live nutzt die Leistung von Grafikprozessoren und ermöglicht damit sofortige Simulationsergebnisse direkt im Konstruktionsprozess.

11. Oktober 2017

ANSYS Discovery Live stellt einen Durchbruch in Geschwindigkeit und Anwenderfreundlichkeit bei der Engineering-Simulation dar. Damit können wirklich alle Konstrukteure und Ingenieure jederzeit digitale Analysen durchführen.

Anstatt Tage, Wochen oder Monate für Erstellung und Auswertung digitaler Prototypen in herkömmlichen Lösungen zu verbrauchen, können Anwender von Discovery Live die Auswirkungen ihrer Konstruktionsänderungen sofort überprüfen. Sie können früher im Designprozess „Was-wäre-wenn-Fragen“ stellen, damit schnell tausende von Alternativen untersuchen und die Auswirkungen ihrer Änderungen in sofortigen Aktualisierungen ansehen.

Mit der innovativen Simulationstechnologie von Discovery Live werden Ergebnisse mehrere tausendmal schneller berechnet als mit konventionellen Methoden. Hinzu kommt eine intuitive Bedienung, die gerade den Anwendern die Analysen erleichtert, die keine Simulations-Experten sind.

Discovery Live eignet sich für strömungsmechanische sowie strukturmechanische und thermische Simulationsanwendungen. So können Konstrukteure mit Entwicklungsideen experimentieren und interaktiv die Auswirkungen von einfachen und komplexen Änderungen auf die Performanz des Produktes untersuchen. Die Umgebung von Discovery Live liefert sofortige Simulationsergebnisse – eng verknüpft mit direkter Geometriemodellierung, um interaktive Design-Analysen und schnelle Produktinnovationen zu ermöglichen.