Einbaufertige Komplett-Linearachsen

Der Lineartechnikexperte Hiwin stellt seine Linearachsen der Serie KK ab sofort auch als einbaufertige Komplettachsen inklusive Hiwin -Servomotor und Hiwin -Antriebsverstärker zur Verfügung.

12. Dezember 2013

Das passende Achssystem kann dabei anhand der Anforderungen der jeweiligen Anwendung nach dem Baukastenprinzip aus Einzelkomponenten zusammengestellt werden. Neben Linearachse, Servomotor und Antriebsverstärker sind im Lieferumfang auch Motor-, Encoder- und Bremsleitung sowie bis zu drei Endschalter enthalten. Wahlweise sind Aluminium- oder Faltbalgabdeckungen sowie ein zweiter Laufwagen zur Aufnahme höherer Kräfte und Momente erhältlich.

Die hohe Positionier- und Wiederholgenauigkeit der Komplettachssysteme wird durch eine Profilschienenführung mit integriertem Kugelgewindetrieb erreicht. Die aus Stahl gefertigten Tragprofile und Laufwagen bieten eine sehr hohe Steifigkeit und sehr hohe Tragzahlen. Die Servomotoren sind mit Leistungen von 50 bis 750 W verfügbar und können wahlweise mit oder ohne Motorbremse geliefert werden. Die volldigitalen, vektorgeregelten D2-Antriebsverstärker sind speziell für die Hiwin -Servomotoren optimiert. Sie sind in drei Größen (100, 400 und 1.000 W) erhältlich und optional mit einer EtherCAT-Schnittstelle verfügbar. Die Parametrierung und Inbetriebnahme erfolgt schnell und unkompliziert mit der firmeneigenen Software „Lightening“.