Einfache Sauerstoffbestimmung

Sensorik ? Eine Reihe neuartiger Sensoren zur Bestimmung des Sauerstoff -Partialdrucks in Lösungen hat der Sensorikspezialist Sensortechnics aus Puchheim bei München im Programm.

14. November 2007

Typische Anwendungen für die Sensoren der Serie XYA sind Sauerstoff konzentratoren, Oximeter oder Gasmesssysteme. Die Sensoren basieren auf einer neuartigen Zirkoniumdioxid- Technologie und messen nicht direkt die Sauerstoffkonzentration (Volumenanteil), sondern den Partialdruck des Sauerstoff s in Lösungen wie Blut oder Wasser, der vor allem in biologischen und medizinischen Anwendungen von großer Bedeutung ist. Die Sauerstoffsensoren arbeiten nicht verbrauchend, benötigen kein Referenzgas und lassen sich einfach und schnell in Umgebungsluft kalibrieren. Zudem sind sie unempfindlich gegenüber den meisten anderen Gasen. Eine integrierte Heizwendel gewährleistet eine konstante Betriebstemperatur.

Erschienen in Ausgabe: 08/2007