Einfacher Austausch

Induktive Kompaktsensoren für Staub-Ex-Zone 20

08. Januar 2007

Für die Installation in der Staub-Ex-Zone 20 liefert EGE die induktiven Näherungsschalter der Baureihe IGEX20, mit denen sich bisher eingebaute Standardsensoren ersetzen und so Maschinen auf Staub-Ex-Anforderungen umrüsten lassen. Die Sensoren verfügen über eine integrierte Elektronik, so dass kein separates Auswertegerät benötigt wird. IGEX20-Geräte sind in den Standardgrößen M18 und M30 verfügbar und eignen sich für einen Temperatur-bereich von -20 bis +70 °C. Alle Sensortypen bieten Schutzart IP67 und werden mit 24 V DC versorgt. Das Anschlusskabel wird durch die Ex-Zone geführt. Für Klemmanschlüsse ist das Ex-Gehäuse GKE vorgesehen.