Eisele zeigt seine Produkte für die Schweißtechnik

Anschlüsse und Schläuche mit Branchen-Know-how

12. Mai 2011

Ein Fokus des Messeauftritts von Eisele auf der Schweißtec liegt auf dem Format 20: Sowohl in der Produktlinie LiquidLine für Kühlwasser als auch bei den flammresistenten, außenkalibrierten Schläuchen der Marke ProWeld gibt es jetzt den Durchmesser 20 mm. Für die LiquidLine sind Anschlüsse und Schläuche in diesem Format zum Portfolio hinzugekommen. Mit diesen Dimensionen demonstriert das Unternehmen aus Waiblingen seine Kompetenz in der Anschluss- und Verbindungstechnik für anspruchsvolle Applikationen. Speziell auf Anforderungen beim Schweißen zugeschnitten ist die Produktlinie WeldingLine.

Für die Produktlinie WeldingLine wird eine Hülse verwendet, die keine freien Räume für Schmutzablagerungen lässt und daher – anders als der häufig eingesetzte Lösering – nicht durch Schweißspritzer verkleben kann. Auch nach längerer Betriebszeit sind die Anschlüsse gleichbleibend leicht zu lösen und zu reinigen.

In Kombination mit dem Schlauch ProWeld ermöglicht Eisele so eine flexible, steckbare Verbindung bis zu 20 mm Durchmesser.

ProWeld-Schläuche sind außenkalibiert und flammresistent und dadurch hervorragend für Schweißanwendungen geeignet. Sie sind für Druckluft oder Kühlwasser vorgesehen.

Den hohen Anforderungen an die Kühlung in Schweißumgebungen entspricht die LiquidLine, die sich durch Korrosionsbeständigkeit und hohe Durchflussraten auszeichnet. Schläuche, Anschlüsse und Verschraubungen dieser Produktlinie aus entzinkungsbeständigem Messing sind seit kurzem auch mit 20 mm Durchmesser möglich. Um die problemlose Überbrückung von Schläuchen zu Rohren herzustellen, enthält die LiquidLine einen Adapter mit Schneidring auf der Rohr- und Push-in-Fitting auf der Schlauchseite, sodass auch hier steckbare Verbindungen mit ProWeld möglich sind.

Zum Ausstellungsprogramm gehören weiterhin die Steckverschraubungen, Verschraubungslösungen und Schläuche, mit denen Eisele nahezu alle Variationen für Anschlüsse in der Schweißtechnik abbildet.