Energiesparend und sauber

Antriebstechnik

Der Antrieb auf Basis eines Permanentmagnet-Synchronmotors (PMSM) eignet sich damit ideal für hygienekritische Anwendungen, bei denen Spezialbeschichtungen durch häufige Reinigungsvorgänge leicht beschädigt werden könnten. PM-Synchronmotoren erreichen selbst unter Teillastbedingungen deutlich höhere Wirkungsgrade als Induktionsmotoren und ermöglichen in der Praxis Energieeinsparungen von mehr als 40 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Asynchronmotoren. Die um mindestens drei Grad geneigten Oberflächen verhindern Schmutzablagerungen und fördern das Ablaufen von Reinigungsmitteln und Wasser. www.bauergears.com

28. Mai 2014

Der Antrieb auf Basis eines Permanentmagnet-Synchronmotors (PMSM) eignet sich damit ideal für hygienekritische Anwendungen, bei denen Spezialbeschichtungen durch häufige Reinigungsvorgänge leicht beschädigt werden könnten.

PM-Synchronmotoren erreichen selbst unter Teillastbedingungen deutlich höhere Wirkungsgrade als Induktionsmotoren und ermöglichen in der Praxis Energieeinsparungen von mehr als 40 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Asynchronmotoren.

Die um mindestens drei Grad geneigten Oberflächen verhindern Schmutzablagerungen und fördern das Ablaufen von Reinigungsmitteln und Wasser.

www.bauergears.com

Erschienen in Ausgabe: 04/2014