Erfreulicher Ausblick

Neues

Statistik – Einen vorsichtig optimistischen Blick in die Zukunft meldet die Branche der Sensorik und Messtechnik:

27. März 2013

Laut einer aktuellen Statistik des Branchenverbands AMA stiegen die Umsätze 2012 dort gegenüber dem Vorjahr um rund ein Prozent. Wachstumstreiber waren dabei das gute Inlandsgeschäft sowie vor allem die Exporte ins außereuropäische Ausland, die um rund vier Prozent zunahmen. Um fünf Prozent auf jetzt 22 Prozent zurück ging dagegen die Exportquote ins europäische Ausland. Für das Jahr 2013 erwarten die AMA-Mitglieder ein Umsatzwachstum von gut vier sowie einen Anstieg der einen Investitionen von gut zwei Prozent. Zugleich stellten die Mitgliedsunternehmen im Jahr 2012 fast drei Prozent mehr Personal ein.

www.ama-sensorik.de

Erschienen in Ausgabe: 02/2013